Logo Essgenuss Heidelberg 0 62 21 / 40 06 13   fabian-bach@essgenuss-heidelberg.de

Essgenuss


Praxis für Ernährungsberatung Heidelberg
Dr. Claudia Fabian-Bach

Über mich



Mein Weg zur eigenen Praxis

1997 eröffnete ich die Praxis für Ernährungsberatung in Heidelberg unter dem Motto „Essen mit Genuss“. Die Freude am Essen wurde mir in Wien in die Wiege gelegt. Mir ist es eine Herzensangelegenheit den Genuss am Essen mit nachweislich sinnvollen Ernährungsratschlägen zu verbinden. 

Ich schätze die traditionelle Küche, die mich geprägt hat und lasse mich sehr gerne durch internationale Gerichte inspirieren. In der Familienzeit entstand der Wunsch übliche Rezepturen zu klugen, zeitgemäßen und leckeren Mahlzeiten weiterzuentwickeln. Im Alltag ist dies durchaus eine Herausforderung, die Kreativität und Management braucht. Und gleichzeitig doch einfacher ist als gedacht.

Während meiner wissenschaftlichen Tätigkeit am Uniklinikum Heidelberg entwickelte sich mein Anliegen, in Beratungs-gesprächen mit Patienten viel mehr Zeit zu haben. Es ist für mich eine Selbstverständlichkeit mit genauem Zuhören, die persönliche Ess-Welt wertzuschätzen und zu verstehen.
Je genauer ich erfahre, was schmeckt und was garnicht geht, was gut tut und was Beschwerden bereitet, umso passender und alltagstauglicher werden meine Vorschläge. Die Lebensqualität des Einzelnen steht dabei im Mittelpunkt.  

Den Großteil meines Berufslebens habe ich mich mit dem Einfluss von guter Ernährung auf Magen und Darm beschäftigt. Aktuelle Erkenntnisse zur Darmflora und dem Darmgehirn sowie Redewendungen des Volksmunds wie zum Beispiel „ich stehe unter Druck“ als Hinweis für „aufgebläht sein“, weisen auf die Komplexität im Verdauungstrakt hin. Für mich ist dieser ganzheitliche Blick auf den Menschen im Rahmen meiner Beratung hochspannend. Ich berate sehr gerne.


Von 2008 bis 2019 gab es mit meiner Kollegin Dr. Bettina Schulz, mit der ich auch Kurse geleitet hatte, einen gemeinsamen Onlineauftritt. Die Seite für Ernährungsberatung Dr. Schulz in Dossenheim finden Sie hier.



Werdegang und Qualifikationen

  • Zertifikat der Zentralen Prüfstelle Prävention der gesetzlichen Krankenkassen für individuelle Ernährungsberatung für Erwachsene und Kinder
  • Fortbildungenen zur Nachqualifizierung für das Zertifikat des Berufverbandes der Oecotrophologen VDOE
  • Fortbildung zur Fachberaterin für Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten des Deutschen Allergie und Asthmabund DAAB
  • Fortbildung zur Fachberaterin für Essstörungen am Frankfurter Zentrum für Essstörungen
  • Fortbildungen in personenzentrierter Gesprächsführung Frankfurt
  • Fortbildungen zum Zertifikat Ernährungsberaterin des Berufsverbandes der Oecotrophologen VDOE
  • Anerkennung als Ernährungstherapeutin beim Institut für Qualitätssicherung für Ernährungsberatung und Ernährungstherapie QUETHEB
  • Ausbildung zur Kursleiterin „Abnehmen mit Vernunft“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung am IFT Institut München
  • Projektleiterin Medizinische Klinik, Gastroenterologie am Universitätsklinikum Heidelberg
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universitätskinderklinik, Nephrologie Heidelberg
  • Fortbildung Ernährungsmedizin bei der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin Freiburg
  • Ernährungswissenschaftliche Doktorarbeit an der Medizinischen Universitätsklinik Würzburg
  • Studium der Ernährungswissenschaft / Oecotrophologie an der Universität Gießen



Kurse und Seminare (eine Auswahl)

  • Essen mit Kindern leicht gemacht“ Tagesseminare für Mitarbeiter von PÄD AKTIV
  • Abnehmen mit Vernunft“, Gruppenschulungen Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • Von der Milch zum Brei“ Kurse für junge Eltern der Techniker Krankenkasse
  • Methoden der Ernährungsbildung“ Studierende der Pädagogische Hochschule Heidelberg
  • Klinische Ernährungsmedizin“ Seminar für Studierende der Ernährungswissenschaften Gießen

Vorträge u.a.

  • Besser essen leicht gemacht“ Bereitschaftspolizeidirektion Bruchsal
  • Gut essen am Arbeitsplatz“ Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten“ Ärzteschaft Heidelberg und Hessische Landesärztekammer
  • Methoden der Ernährungsberatung“ Ärzteschaft Heidelberg
  • Ernährungsberatung bei Übergewicht“ Hessische Landesärztekammer
  • Alternative Ernährungsformen“ Deutsche Akademie für Ernährungsmedizin
  • Gesunde Ernährung“ Jugendamt und Seniorenzentren der Stadt Heidelberg
  • Gewichtsreduktion“, „Wie Kinder essen lernen“ Krankenhaus Salem
  • Wie Kinder essen lernen“ St. Elisabeth Krankenhaus



Betriebliche Gesundheitsförderung 

  • Rockwell Collins Heidelberg
  • PFW Aerospace Speyer
  • MVV Mannheim
  • Universitätsklinikum Heidelberg
  • Kühnle, Kopp & Kausch AG Frankenthal
  • Freudenberg Weinheim
  • Deutsches Krebsforschungszentrum



Texte

  • Erstellung eines Handbuchs für Erzieherinnen im Auftrag der Landesstiftung Baden-Württemberg 
  • Ernährungsthemen für die Rhein Neckar Zeitung

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

  • Ernährung und Darm-Polypen
  • Kinderernährung bei Niereninsuffizienz
  • Doktorarbeit Stoffwechsel im Dickdarm



Mitgliedschaften / wen ich unterstütze


Logo VDOE

Logo DAAB

Logo Ärzte ohne Grenzen

Logo Plan International

Logo DAEM

Logo DGE





Zeppelinstraße 41
69121 Heidelberg-Handschuhsheim

Telefon 0 62 21 / 40 06 13

fabian-bach@essgenuss-heidelberg.de


Zertifikat

Öffnungszeiten
Mo. bis Fr.: 09.00 - 12.00 Uhr
Di. 16.00 – 19.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung.
Auf Wunsch auch gerne
außerhalb der regulären Öffnungszeiten.


Impressum   Datenschutz